kggastro facebook rss
¡Ay, caramba! , von Stefan Hugi ¡Ay, caramba!

Freitagabend. Ein heisser Wind weht durch das Zürcher Volkshaus. Die Band Calexico ergiesst ihre Leidenschaft - ein Gemenge aus Latin-Wohlklang, Mariachi-Lüpfigkeit und staubtrockenem, amerikanischen Rock - auf die entzückte Masse. Es lodert das Feuer auf der Bühne, es kreisen die Hüften über dem glühenden Wüstensand im Saal. Das Volk ist aus dem Häuschen, Züri brännt. Und am Ende wünscht man sich, einen Poncho überzustreifen und glücklich auf einem Maulesel nach Hause zu reiten.

Gehet hin und höret Calexico! Am 15. November 2012 im Volkshaus zu Basel oder immer wieder auf Tonträger.

Calexico, www.casadecalexico.com