kggastro facebook rss
Wenn das Herz für die Schweiz und für Deutschland schlägt... , von Michael Klesse Wenn das Herz für die Schweiz und für Deutschland schlägt...

...dann ist der Roman von Lukas Hartmann: "Die Deutsche im Dorf", eine sehr zu empfehlende, fast unglaubliche Geschichte, in der aus spielerischem Abenteuer der Bespitzelung und Verfolgung des Fremdartigen nach und nach tödlicher Ernst wird.

"Man liest und liest, hält den Atem an, verlässt die Aussenwelt und taucht in die Geschichte ein. Lukas Hartmanns Buch zieht die Lesenden in seinen Bann" (Der Bund). Lukas Hartmann, der Berner Schriftsteller hat diese tiefgründige Tragödie über Feindbilder, Gerechtigkeitssinn, Geltungsdrang, Integration, Toleranz, Skepsis und Verschlossenheit geschrieben und ist im Fischerverlag 2005 erschienen, kostet 14.90 Fr.

Ich konnte diese Geschichte nicht mehr aus den Händen legen. Sie hat mich von Anfang an gepackt, ergriffen, aufgewühlt, fasziniert und beunruhigt. Alles andere blieb in dieser Zeit liegen. Ich finde: Ein wichtiges Buch!

www.lesefieber.ch, www.leselupe.de