kggastro facebook rss
Wo sich Bambi Mut antrinkt , von Reto Hügli Wo sich Bambi Mut antrinkt

Ottensen ist unterschätzt: Der Hamburger Stadtteil schliesst im Westen an Altona an und liegt direkt am Elbufer. Das ehemalige Arbeiterviertel wurde sanft saniert und so blieb der Charme des Quartiers erhalten. Ehemalige Fabriken beherbergen heute originelle Läden und Kneipen.

Eine davon ist die Rehbar in der Ottenser Hauptstrasse. Ihr Name ist Programm: Den Weg zur Toilette säumen diverse Porträts der Paarhufer, oberhalb des Pissoirs hängt ein Geweih. Das Interieur ist schlicht, dunkelbraunes Holz dominiert. Das verleiht der Bar Ruhe und der Besucher wird sofort entschleunigt. Im Kampf gegen den Durst steht eine motivierte Crew im Einsatz.

Wer das rauhe Nordseeklima nicht fürchtet, setzt sich auf eine der Sitzgelegenheiten vor dem Lokal und entdeckt vielleicht einen der zahlreichen Prominenten, die sich in Ottensen niedergelassen haben. Prosit!

Rehbar, Ottenser Hauptstrasse 52, D-22765 Hamburg, www.rehbar.de