kggastro facebook rss
Mir stinkt das Glück , von Maja Boss Mir stinkt das Glück

Marjolaine Minot spielt die liebenswürdige, schrullige, auch etwas skurrile Claudine, welche alleine in einer kleinen Wohnung, vollgestopft mit Büchern und mit weiteren von ihr geliebten Gegenstände, haust. Ihr stinkt das Glück, weil es immer dort ist, wo man selber nicht ist. Und doch scheint sie ihres inmitten ihrer Wohnung gefunden zu haben. Eine tragische „Ein-Schauspieler-Komödie“ mit viel Charme und Poesie über eine eher ruppige alte Frau unter deren Weste, viel Menschlichkeit steckt.  Brillant gespielt von Marjolaine Minot.

Marjolaine Minot wurde in Frankreich geboren, ist ausgebildete Clownin und Wahlbernerin.   

www.marjolaine-minot.com