kggastro facebook rss
Bär-Chi , von Michel Gygax Bär-Chi

Judith Bärtschi ist eine humorvolle und eigenständige Künstlerin. Sie lebt in Bern und reist oft nach Indien.

Grandiose Selbstbeschreibungen wie beispielsweise "Bär-Chi erarbeitete sich den Meisterintitel im Nichtstun und lebt seither als DAsignerin in Bern. Dass sie immer leichter von der Hand ins Maul leben kann, ist Zeichen ungemeiner Pro Fressionalität" finden sich immer wieder in ihrem Schaffen. Sowohl auf ihren Bildern, ihren kleinen illustrierten Geschichten und auch auf ihrer lesenswerten Homepage.

Judith Bärtschis Hauptthemen sind Frauen- und Frauengeschichten, Emanzipation und soziale Ungerechtigkeiten. Nie moralisch und immer sehr witzig.

www.judith-baertschi.ch