kggastro facebook rss
Jede/r kann zeichnen!? , von Reto Hügli Jede/r kann zeichnen!?

Viele von euch denken jetzt bestimmt an die Schulzeit zurück: Nein, ich kann nicht zeichnen. Damals musste ich, widerwillig. Aber freiwillig und in einer Gruppe? Niemals!

«Kreativgestalten» hat genau das im Sinn und will das spontane, lockere und einfache Zeichnen fördern: «Der Mensch ist visuell orientiert. Visuelle Sprache versteht jeder und kann von allen erlernt werden» ist Kursleiter und Inhaber Markus Beer überzeugt.

Scribbel nennen sich die spontanen Bildnotizen, die bloss Stift und Papier benötigen. Die Wahrnehmung wird durchs Scribbeln geschärft, da sich die Kursteilnehmenden intensiv mit den Zeichnungsobjekten auseinander setzen.

Wo und wie? In einer Kleingruppe ab sechs Personen vermittelt der diplomierte Grafiker Beer nebst dem Handwerk auch interessantes Hintergrundwissen und fördert den Austausch und die Motivation. In der warmen Jahreszeit wird im und um das Lorrainequartier gezeichnet, wenns kalt ist in einer kreativen Umgebung einer Kommunikationsagentur.

Der Autor – selber «zeichnerisch grundschulgeschädigt» – hat die Freude am Zeichnen auf jeden Fall wieder entdeckt!

Weitere Informationen und Anmeldung: www.kreativgestalten.ch