kggastro facebook rss
Mehrweg beim Fastfood , von Stefan Hugi Mehrweg beim Fastfood

Wer kennt das nicht. Schnell zum Fastfood-Laden um die Ecke. Dort einen Salat, ein Thai-Gericht, einen Burger oder Wasauchimmer in einen Behälter aus Kunststoff, Sagex, Karton oder Wasauchimmer verpacken lassen. Schnell essen. Schnell den Müll entsorgen. Schnell zurück zur Arbeit.

Wer hat sich dabei schon einmal Gedanken zum Verpackungsmüllberg gemacht? Ja? In Bern bietet sich nun eine gelungene Alternative: die Bring Back Box! In einem Dutzend Takeaways gibt es das Essen in Mehrweg-Geschirr. Nach dem Essen retourniert man die gebrauchten Behältnisse, sie werden eingesammelt, zentral gewaschen und danach wieder sauber an die so genannten Grüne Tatze-Takeaways verteilt. Gut, nicht?

Grüne Tatze, www.gruenetatze.ch // Wer beim Crowdfunding spenden will, tut dies hier.