kggastro facebook rss
Exklusives Olivenöl , von Patrik Zeller Exklusives Olivenöl

Als das in Bern wohnhafte Ehepaar Giovanni und Dorothea - so nennen sie sich jetzt - pensioniert werden, beginnt ihr Abenteuer: Sie wandern nach Apulien aus. Das frisch erworbene Haus beinhaltet einen Olivenhain mit wunderschönen, alten Bäumen. Die Pflanzen werden mit Liebe gepflegt, geerntet wird mit einfachsten Mitteln. Aus den Früchten entsteht köstliches, traditionell kalt gepresstes Olivenöl, das an die verbliebenen Familienmitglieder in der Schweiz geliefert, abgefüllt und mit einer kunstvoll gestalteten Etikette versehen wird. Das "Olio d'oliva del Salento" findet seinen Weg alsdann zu jenen, die das Produkt im Wissen um die Geschichte geniessen und erfahrungsgemäss bald wieder nach Neuem fragen. 

Eine Webseite zu diesem Tipp gibt es nicht. Das liegt an der Exklusivität: An das Öl kommt Frau und Mann nur durch persönlichen Kontakt. Mir wurde gesagt, einige Herz-haft-Schreibende wüssten mehr...