kggastro facebook rss
Unter Verdacht wegen dem Äusseren , von Stefan Hugi Unter Verdacht wegen dem Äusseren

Stell dir vor, du wirst immer wieder von der Polizei angehalten und kontrolliert wegen deiner Hautfarbe. Ohne konkreten Verdacht. Ohne Grund. Man nennt das Racial profiling. Ob es das in der Schweiz gibt? Ja, das gibt es.

Mohamed Wa Baile kennt diese Kontrollen zur Genüge. Denn er ist schwarz. Er ist in Kenia geboren, vor 15 Jahren in die Schweiz gekommen und in Bern daheim. Regelmässig wird er grundlos von Polizisten überprüft: auf seinem Arbeitsweg an die ETH Zürich oder vor der Kita, wo er seine Kinder abholt. Weil er sich mittlerweile weigert, den Ausweis zu zeigen, wird er aufgehalten und sein Gepäck untersucht.

Diese Erlebnisse hat Wa Baile nun im Theaterstück «Mohrenkopf im Weissenhof» festgehalten. Es wird ein einziges Mal aufgeführt im Rahmen der Aktionswoche der Stadt Bern gegen Rassismus, soll die Zuschauer zum Nachdenken anregen und gängige Vorurteile zur Diskussion bringen.

«Mohrenkopf im Weissenhof» am Freitag, 27. März um 18.00 Uhr im ONO in Bern, Eintritt frei - www.facebook.com/mohamedwabaile / www.onobern.ch

# A.P.

Es ist auch einfach nur dumm, seinen Ausweis bei einer Polizeikontrolle nicht zu zeigen.

Thursday, March 26, 2015 4:11 PM