kggastro facebook rss
SUZETTE bei «rafinesse & tristesse» , von Pascal Sennhauser SUZETTE bei «rafinesse & tristesse»

SUZETTE ist Anna. Und Anna ist die «Fee des feinen Dufts von Schokolade und Ingwer», der einen umgibt, sobald man sich dem schmucken, kleinen Geschäft in der zweitschönsten Gasse der Berner Altstadt nähert.  

Hier verwöhnt Anna ihre Gäste mit selber kreiertem Feingebäck aller Art, unter anderem mit einem exzellenten Schokoladekuchen, der sich grosser Beliebtheit erfreut und auch dem Verfasser dieses Beitrags vorzüglich geschmeckt hat - ein «Death by Chocolate», wie die Neuseeländer zu sagen pflegen.     

Daneben bietet SUZETTE aber auch Catering an; sie liefert ihre frisch gebackenen Spezialitäten für besondere Anlässe sowohl an Privatpersonen als auch an Firmen.    

Anna, also SUZETTE, teilt sich den Laden an der Brunngasse 42 in Bern mit «rafinesse & tristesse». Hierzu verweise ich gerne auf den lesenswerten Artikel von Karin Müller, welcher am 17. Juli 2015 in diesem Blog veröffentlicht worden ist.

SUZETTE, café & backwerk, Brunngasse 42, 3011 Bern
www.suzette-backwerk.ch