kggastro facebook rss
Aethiopisches Buffet  , von Sarah Galatioto Aethiopisches Buffet

Inmitten eines traumhaften Parkes steht sie, die Villa Stucki. Oft bin ich schon daran vorbei gelaufen, wie sich herausstellte schon „zu oft“! Jeden Dienstagabend kann ab 19h ein phantastisches äthiopisches Buffet genossen werden. Reservieren ist empfohlen denn die Plätze sind rar und sehr begehrt.Das Buffet von Eskedar Mengehsa besteht aus zehn Gerichte, davon alleine sieben für Vegetarier. Ein unübertreffbares Duftbouquet schwebt uns bereits beim eintreten in die Villa entgegen. Der wunderschöne Raum wo uns ein festlich gedeckter Tisch erwartet, versetzt uns in eine andere, längst vergangen Zeit. Das Essen, die Vielzahl an hausgemachten Speisen übertreffen sich gegenseitig an Farbe und Geschmacksintensität. Ein kulinarischer Traum! Die verschiedenen Gerichte werden auf eine Art Fladenbrot drapiert. Gegessen wird dann von Hand, was das Esserlebnis noch spezieller und aussergewöhnlicher macht.

www.villastucki.ch